Heilsame Erkenntnis – mediale Familienaufstellung im Zentrum Heilsamen

 

Seit vielen Jahren schon begleitet mich das Thema Familienaufstellung. Als ich mich vor ca. 15 Jahren zaghaft auf die Suche nach den Ursachen meiner Neurodermitis und damit, noch völlig unbewusst, auf die Suche nach mir selbst begab, war Familienaufstellung eines meiner ersten Seminare, die ich besuchte.

Faszination Familienaufstellung

Schon damals war ich fasziniert von dieser Arbeit. Die Stellvertreter übernahmen die Energien der Familienmitglieder, für die sie standen, absolut authentisch. Die Bilder sprachen für sich, und unter der Führung des Seminarleiters konnte man erleben und fühlen, wie sich jahre-, jahrzehnte- und manchmal jahrhunderte alte emotionale Schmerzen auflösten. Und alle Seminarteilnehmer konnten es fühlen, Ströme von heilenden, oft langunterdrückten Tränen flossen und körperliche oder seelische Blockaden begannen spürbar, sich zu lösen.

Jahrelange Erfahrung

Ich habe seit damals hunderte solcher Aufstellungen erlebt, bin in hunderten von Stellvertreterrollen gestanden und ich hatte das Glück, in den letzten 8 Jahren beim besten Familienaufsteller überhaupt zu lernen – meinem Mann Günter.

Sicher, als Heilerin kann ich viel bewirken und erreichen. Aber manchmal stosse ich an Grenzen, die Energie kann nicht weiter fliessen, oder die Menschen, mit denen ich arbeite, brauchen einfach die Bilder der Seele. Und wann immer mir das passierte, habe ich ihnen Familienaufstellung empfohlen. Nur auf die Idee, dass ich selbst mein jahrelang gesammeltes Wissen und Können, welches ich vor allen Dingen Günter zu verdanken hatte, selbst als Aufstellerin anzuwenden, kam ich nicht.

Das hat sich geändert, nachdem ich vor ein paar Wochen die Vision hatte, wie ich für die Teilnehmer meines Heilerworkshops ihre geistige Führung aufstellte…. Am nächsten Tag setze ich um, was ich gesehen hatte, und sowohl meine Teilnehmer als auch ich waren vom Ergebnis fasziniert. Seit diesem Tag hat mich der Gedanke, Familienaufstellungen zu leiten, nicht mehr losgelassen.

Als dann eine liebe Freundin von mir sehr krank wurde und dringend Hilfe brauchte, wusste ich, was ich zu tun hatte. In einer Runde mit 11 Teilnehmern, die ich als Stellvertreter zusammengetrommelt hatte, stellte ich für sie auf. Und ich habe mich selten in meinem Leben so wohl und sicher gefühlt, wie an diesem Tag. Alle, mich eingeschlossen, waren überwältigt von dem Geschehen, und bereits 2 Wochen nach diesem besonderen Tag hatte sich meine Freundin enorm zu ihrem Vorteil verändert. Sie war auf dem Weg, endlich sie selbst zu sein und ihre gesamte Umgebung reagierte darauf.

Eine wunderbare Verbindung

Ja, ich bin geistige Heilerin, und ich kann meine Energie und Hellsicht wunderbar als Familienaufstellerin einsetzen. So verbinde ich die wertvolle Erfahrung und Günters Energie, die in den Aufstellungen spürbar präsent ist, mit meiner eigenen Medialität. Daraus entstehen unglaubliche Möglichkeiten, die Menschen zu heilsamer Erkenntnis zu führen und so auch jahrzehnte alte, tief eingegrabene Schmerzen und Blockaden zu lösen.

Ab März beginne ich mit regelmässigen Aufstellungstagen, immer Samstag oder Sonntag. Ich werde an diesem Tag 6 aktive Aufstellung machen, die aktive Teilnahme kostet 120 €.

 

Passive Teilnehmer bezahlen 20 €.  Die Termine findet Ihr auf der Seite aktuelle Termine.

 

Ich freue mich mehr, als ich sagen kann, diese wunderbare Arbeit nun Euch allen offiziell anbieten zu können.

 

 

 

 

 

Bookmarken
Empfehlen